Jusos in der SPD - Unterbezirk Odenwaldkreis

 

AllgemeinEinladung zur Buchvorstellung mit Andrea Ypsilanti

Und morgen regieren wir uns selbst will anstiften: Anstiften zum kritischen Denken, zum Reflektieren, zum Kämpfen. Es will Mut machen, die bestehenden Verhältnisse nicht einfach hinzunehmen. Und es möchte die endlos wiederholte angebliche "Alternativlosigkeit" hinterfragen. Es will aus einer kritischen sozialdemokratischen Perspektive Phänomene des individuellen und sozialen Lebens beleuchten.

Veröffentlicht am 05.08.2018

 

AllgemeinKlare Kante gegen Rechtsextremismus und Populismus der AfD

Odenwälder AfD-Kreistagskandidaten,verbreiten Verschwörungstheorien und lassen Aussagen unter ihren eigenen Facebookbeiträgen, in denen Flüchtlinge als „Eselficker“ bezeichnet werden die Glück gehabt hätten nicht in der „Verbrennungsanlage“ gelandet zu sein, unkommentiert stehen.
Damit tolerieren sie bewusst Volksverhetzung, Rassismus und Faschismus.

Wir Jusos sagen: Es reicht!

Veröffentlicht am 05.02.2016

 

AllgemeinSchulterschluss mit Sozialberufen!

Sich für soziale Gerechtigkeit einzusetzen bedeutet auch sich solidarisch an die Seite der Menschen zu stellen, deren Beruf einen essenziellen Beitrag zur Bekämpfung struktureller Benachteiligung und sozialer Ausgrenzung leistet! Dieser Verantwortung muss mit dem nötigen Respekt begegnet werden, und dieser muss sich auch über die Bezahlung ausdrücken.

Veröffentlicht am 23.04.2015

 

AllgemeinJusos Odenwald rufen zur Teilnahme an "No-Fragida" Kundgebung auf

Die Jungsozialisten aus dem Odenwald rufen zur Teilnahme an der No-Fragida Kundgebung „Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit“ auf dem Frankfurter Römerberg auf.

Die Veranstaltung "Freiheit, Gleichheit, Geschwisterlichkeit – Die Würde des Menschen ist unantastbar. Rassismus hat in Frankfurt keinen Platz“ findet am Montag den 26.01.15 um 18 Uhr auf dem Frankfurter Römerberg statt.

Veröffentlicht am 21.01.2015

 

Allgemein1. Mai-Demo 2014 in Bad König

Unter dem Motto "Für gute Arbeit und ein soziales Europa" stand die 1. Mai-Demonstration des DGB Odenwaldkreis in Bad König.

Veröffentlicht am 01.05.2014